Montag, 26. Januar 2009

Im Doppelpack

präsentiere ich hier Natasja nach einer Anleitung von Birgit Freyer. Es macht Spaß diese Halsschmeichler zu stricken, da sie auch recht schnell von der Nadel hüpfen.


Links: Eine Schönheit in blau-grün-Tönen aus P i c c o l a von Schachenmayr nomotta, NS 4

Rechts: Natasja in braun-Tönen, ein Sockengarn von Die Wollwerkstatt - 100 Farbspiele, NS 4

Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Liebe Jacko,
dich hat ja wirklich der Tuch-Virus gepackt, aber das geht an mir vorbei. Ich habe einen Schal gestrickt, das hat mir gereicht, ist irgendwie nicht so meins. Da stricke ich lieber Stulpen (neue Wolle ist heute wieder eingezogen für ein weiteres Paar).
LG, Catrin.

Meine Welt hat gesagt…

Die Halsschmeichler sehen wirklich gut aus. Der in blau gefällt mir besonders. Schöne Farben hast du genommen.
LG
Elsbeth

Quittenrose hat gesagt…

Hallo, Jacko
die sehen ja wunderschön aus!
Trägst Du sie an Stelle eines Schals?
Viel Spaß damit
liebe Grüße
Sabine

Strickwolke hat gesagt…

Hallo Jacko.
Die sehen aber klasse aus. Besonders der rechte.Wie viele Tücher hast du gerade auf der Nadel??
LG
Lucia

Silkes Strickkultismus hat gesagt…

Hallo Jacko,
toll sind Deine Tücher geworden!! Ihr infiziert mich echt mit Euren Tüchern!! Muß mich jetzt unbedingt auch mal dran versuchen!!

Mach weiter so!! Kann verstehen, dass Du davon nicht loskommst. Grins!
Liebe Grüße
Silke

Julianna hat gesagt…

Oooh, die schauen aber toll aus.Richtig edel.*auchhabenwill*

LG, Julianna

Martina hat gesagt…

Oh die sind sehr schön geworden!! Ich könnte sie auch in allen möglichen Variationen stricken.

LG
Martina

Hilda hat gesagt…

Hallo Jacko,

Deine Halsschmeichler sind wunderschön geworden. Du hast tolle Farben und Muster gewählt. Klasse!

Liebe Grüße
Hilda

Strickfee-Pe hat gesagt…

Schön sehen deine Halsschmeichler aus. Beide Farben sind wunderschön. Ich könnte mich nicht entscheiden, welchen ich zuerst tragen sollte.
LG, Petra